NRWision
27.10.2021 - 41 Min.

Marek Show: sieben:viertel - Projekt der Universität Witten/Herdecke

Lokalmagazin von Marek Schirmer aus Witten

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/marek-show-siebenviertel-projekt-der-universitaet-wittenherdecke-211027/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"sieben:viertel" heißt ein neues Projekt des WittenLab an der Universität Witten/Herdecke. Der Titel ist angelehnt an die sieben Stadtteile und vier Stadtviertel von Witten. "Dabei geht es darum, die universitäre Lehre aus den Räumen des Campus und in die Stadt zu bringen", sagt Projektleiter Andreas Lingg. Er spricht mit Moderator Marek Schirmer über die verschiedenen Veranstaltungen vom Projekt "sieben:viertel". Außerdem: Kristina Gusseva arbeitet bei "Signal of Youth". Das Projekt richtet sich an Kinder und Jugendliche in Witten, die zweisprachig aufwachsen. In Zusammenarbeit mit "sieben:viertel" bietet "Signal of Youth" das Seminar "Pop the Bubble" an. Es soll zum Austausch außerhalb der eigenen Filterblase im Internet motivieren und das soziale Umfeld öffnen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.