NRWision
06.08.2015 - 3 Min.

Licht-Gestalten oder Svirvels Leben

Kurzfilm von Lina Montag aus Düsseldorf

  • Kurzfilm
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/licht-gestalten-oder-svirvels-leben-150806/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Tagein tagaus steht die Lampe Svirvel auf dem Nachttisch neben dem Bett ihrer Besitzerin. Viel zu früh wird die kleine Lampe morgens von ihr eingeschaltet. Selbst bei Tageslicht muss sie für "Madame" brennen. Noch dazu muss Svirvel stets die nervigen Telefonate ihrer Besitzerin mit anhören oder ist dabei, wenn sie mal wieder Männerbesuch hat. Doch eines Tages hat ihr Leid ein Ende. Der Kurzfilm entstand innerhalb von 24 Stunden im Rahmen des Videowettbewerbs "24h To Take" der Filmwerkstatt Düsseldorf. Lina Montag, Schauspielerin Ida Kiefer und ihr Team wurden für "Licht-Gestalten oder Svirvels Leben" mit dem Publikumspreis 2015 ausgezeichnet.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.