NRWision
18.08.2021 - 52 Min.

Laut Punkt Leise #57: Rechts-Links-Schwäche, "Schoki", Entweder-Oder-Spiel

Podcast von Fatma, Pascal und Joon aus Essen

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/laut-punkt-leise-57-rechts-links-schwaeche-schoki-entweder-oder-spiel-210818/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Fatma leidet unter einer Rechts-Links-Schwäche. Das heißt: Sie verwechselt ständig rechts und links. Ihre Rechts-Links-Schwäche ist Fatma bei ihrer Impfung gegen das Coronavirus bewusst geworden: Der Pieks ging in den "falschen" Arm. Die Podcaster*innen Fatma, Pascal und Joon gehen den Ursachen der Rechts-Links-Schwäche auf den Grund. Dazu erklärt Fatma, was egozentrische und allozentrische Orientierungssysteme sind und welche Rolle sie bei der Links-Rechts-Schwäche spielen. Im Podcast "Laut Punkt Leise" geht es außerdem um Wörter, die Pascal nicht mag. Ganz oben auf der Liste: "Schoki". Auch mit Anglizismen wie "nice" kann Pascal nicht viel anfangen. Fatma, Pascal und Joon spielen zudem das "Entweder-Oder-Spiel": Ein Spieler gibt zwei Möglichkeiten vor und die anderen Spieler*innen müssen sich für eine von den zwei Optionen entscheiden, zum Beispiel: "Entweder ich kann die Gedanken anderer lesen oder ich kann mit Toten kommunizieren".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.