NRWision
18.08.2021 - 62 Min.

Laut Punkt Leise #56: Impftermine, Intelligente Insekten, Atmen durch den Darm

Podcast von Fatma, Pascal und Joon aus Essen

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/laut-punkt-leise-56-impftermine-intelligente-insekten-atmen-durch-den-darm-210818/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Fatma und Joon haben einen Impftermin und freuen sich darauf. Die Impfung soll sie vor einer schweren Erkrankung durch das Coronavirus schützen. Für welchen Impfstoff haben sich Fatma und Joon entschieden? Welche Tipps haben sie für andere Menschen, die einen Impftermin suchen? Über diese und weitere Fragen sprechen Fatma, Joon und Pascal im Podcast "Laut Punkt Leise". Außerdem diskutieren sie über intelligente Insekten: Wie würden sich Mücken, Wespen und andere Stechinsekten verhalten, wenn sie intelligenter wären? Sollten die Menschen einen Vertrag mit ihnen abschließen? Pascal hält das für keine gute Idee. Die Podcaster*innen sprechen außerdem über rektale Atmung, also das Atmen durch den Darm. Seegurken nehmen von Natur aus Sauerstoff über den Darm auf. Auch Säugetiere wie Schweine und Mäuse können durch den Darm atmen. Das zeigt eine Studie von Forschenden aus Japan. Fatma, Joon und Pascal fragen sich: Wäre die rektale Atmung auch ein Modell für den Menschen?
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.