NRWision
07.06.2022 - 22 Min.
QRCode

Landesgartenschau 2003 in Gronau und Losser

Dokumentation von Michael Schoenwolff aus Marl

  • Dokumentation
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/landesgartenschau-2003-in-gronau-und-losser-220607/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Landesgartenschau fand 2003 im westfälischen Gronau und im niederländischen Losser statt. Filmemacher Michael Schoenwolff aus Marl filmt damals die erste "grenzüberschreitende" Landesgartenschau. Dagmar Schoenwolff kommentiert den Besuch und berichtet über die Hintergründe der Veranstaltung. In der Stadt Gronau stellen umliegende Schulen ihre Kunstwerke vor. Gemeinsam mit dem Marler Seniorenstammtisch besichtigen Dagmar und Michael Schoenwolff unter anderem den sogenannten "Inselpark". In den Niederlanden machen Rad- und Wanderwege den Zugang zu den "Zwölf Perlen" für die Besucher leichter. Zu den zwölf Attraktionen gehören zum Beispiel der 500 Jahre alte Hof Kraesgenberg und die Fossilienwände in Staringgroeve.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.