NRWision
22.03.2021 - 55 Min.

KwieKIRCHE: Missbrauchsgutachten Erzbistum Köln, Tag des Waldes, Vatikan verweigert Segen

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kwiekirche-missbrauchsgutachten-erzbistum-koeln-tag-des-waldes-vatikan-verweigert-segen-210322/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Erzbistum Köln hat die Ergebnisse eines Missbrauchsgutachtens vorgestellt. Welche Konsequenzen zieht der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki daraus? Reporter Frank Waltel berichtet von den Tatvorwürfen, die deutschlandweit im Raum stehen. Auf mehr als 800 Seiten wird deutlich, dass das Erzbistum Köln Missbrauchsfälle vertuscht hat. Außerdem: Am 21. März ist der Tag des Waldes. In Berlin wurde der "Waldzustandsbericht 2020" vorgestellt. Moderator Oliver Kelch spricht mit Klimaaktivistin Carla Reemtsma über Naturschutz. Nicht nur die "Fridays For Future"-Bewegung macht auf den Klimawandel aufmerksam. Auch die "Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V." äußerst sich sehr besorgt. Und: Der Vatikan verweigert Homosexuellen den Segen. Kirchen weltweit hissen deswegen die Regenbogenflagge als Zeichen für Toleranz.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.