NRWision
25.10.2017 - 39 Min.

Kunst und Politik: Professor Dieter Crumbiegel und Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch im Interview

Talk von André Amkreutz und Laurenz Kogel aus Baesweiler

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kunst-und-politik-professor-dieter-crumbiegel-und-buergermeister-wolfgang-jungnitsch-im-interview-171025/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Die freie Kunst und die freie Presse sind unverzichtbar für die Demokratie", sagt der Vorsitzende des Künstlerforums Schloss Zweibrüggen, Professor Dieter Crumbiegel. Er und Wolfgang Jungnitsch, Bürgermeister von Übach-Palenberg, unterhalten sich im Interview mit Laurenz Kogel über Kultur, Politik und deren Bedeutung für die heutige Gesellschaft. Anlässlich der Kunstausstellung im Schloss erzählen die beiden Anekdoten aus ihrem Beruf und Privatleben zum Thema Kunst. Unter anderem entpuppt sich Bürgermeister Jungnitsch als echter Kunstliebhaber und Professor Crumbiegel berichtet von seiner Theorie über den Zusammenhang von Politik und Kunst.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.