NRWision
07.06.2018 - 60 Min.

Klangwald: "Apsürde" "Nórdika", "Massive Ego"

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/klangwald-apsuerde-nordika-massive-ego-180607/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Zum 18. Mal präsentiert Moderator Nils Bettinger schon den "Klangwald". In dem Musikmagazin dreht sich alles um Synthie-Pop-, Elektro- und Dark Wave-Musik. Zu hören gibt es dieses Mal unter anderem die ungarische Band "Apsürde" mit ihrem Song "I'm In" aus dem Jahr 2017. Die Musik der Gruppe erinnert mit ihrem Sound an die bekannte Synthie-Pop-Band "Depeche Mode". Außerdem gibt es Musik von "Nórdika" und "ionnalee", dem Solo-Projekt der schwedischen Künstlerin Jonna Lee.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.