NRWision
09.03.2022 - 10 Min.
QRCode

K47: Sebastian Schwenk und Oliver Ludley, "Monochromat Booking" - Agentur aus Duisburg

Medienforum Duisburg: Podcast Kunst und Kultur Duisburg

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/k47-sebastian-schwenk-und-oliver-ludley-monochromat-booking-agentur-aus-duisburg-220309/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Sebastian Schwenk und Oliver Ludley arbeiten bei der Veranstaltungsagentur "Monochromat Booking" in Duisburg. Sie reden mit Moderator Jürgen Mickley über die Probleme der Agentur in der Corona-Pandemie. Welche Auswirkungen hatte die Pandemie auf ihre Arbeit? Wie war ihre finanzielle Lage? Außerdem berichtet Oliver Ludley, dass die Agentur in der Corona-Zeit viele Veranstaltungen online durchgeführt hat. Er ist aber unsicher, ob diese digitalen Formate eine Zukunft haben. Und: Sebastian Schwenk und Oliver Ludley erzählen, welche Veränderungen sie sich von der Stadt Duisburg für die Kulturbranche wünschen.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.