NRWision
25.11.2020 - 95 Min.

InTakt Spezial: 10 Jahre "Nerdrevolution" von Rockstah

Musiksendung von Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/intakt-spezial-10-jahre-nerdrevolution-von-rockstah-201125/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Rapper Rockstah brachte 2010 das Album "Nerdrevolution" heraus. In den Songs gibt es viele Verweise auf damals aktuelle Computerspiele, Modeerscheinungen und Trends zu entdecken. In der Musiksendung "InTakt Spezial" lässt das Moderationsteam aus Pierre Buiwitt und Veronika Vielrose die Vergangenheit mit "Nerdrevolution" wieder aufleben. Gemeinsam sprechen sie über Songs wie "Sturmfrei" und "Rokémon Stadium". Einige Verse auf Rockstahs Album kritisiert Veronika Vielrose. Sie seien frauenfeindlich und sexistisch. Pierre Buiwitt ist Fan von Rockstah, der bürgerlich Max Nachtsheim heißt. Warum er das Album von 2010 noch immer feiert, verrät er in "InTakt Spezial". Rockstah macht heute noch immer Rap-Musik und ist als Comedian unterwegs. In der Sendung vom Campusradio "Hertz 87.9" spricht er auch selbst über sein Album "Nerdrevolution".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.