NRWision
08.05.2019 - 41 Min.

Innovate+Upgrade: Jobs to be done – Bob Moesta, Präsident und CEO der Re-Wired Group im Interview

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/innovate-upgrade-jobs-to-be-done-bob-moesta-praesident-und-ceo-der-re-wired-group-im-interview-190508/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Bob Moesta ist laut Podcaster Peter Rochel ein Innovationsgroßmeister. Deshalb ist er auch sein Interviewpartner in dieser Ausgabe von "Innovate+Upgrade". Die beiden Experten sprechen über die "Jobs-to-be-done"-Theorie, bei der Moesta als einer der Haupterfinder gilt. Sie unterhalten sich über die Entstehung der Theorie und erklären, wie sie im Alltag angewendet werden kann. Da Bob Moesta gebürtiger Amerikaner ist und nahezu kein Deutsch spricht, ist diese Podcast-Folge auf Englisch aufgenommen worden.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.