NRWision
29.01.2015 - 25 Min.

Im Profil: Hedwig Diekwisch, BUKO Pharmakampagne

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/im-profil-hedwig-diekwisch-buko-pharmakampagne-150129/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"BUKO" - damit ist nicht der streichzarte Frisch-Käse gemeint, wie Moderatorin Jessica Kathöfer in dieser Sendung erfährt. Die vier Buchstaben stehen in diesem Fall für die BUKO-Pharmakampagne "Bundeskoordination Internationalismus". Hedwig Diekwisch arbeitet seit 1999 für die Kampagne, die die Aktivitäten der deutschen Pharmaindustrie in der Dritten Welt untersucht. Nach 16 Jahren Arbeit in einem deutschen Krankenhaus ist die ehemalige Krankenschwester über ein Praktikum zur BUKO gekommen. Hedwig Diekwisch arbeitete als medizinische Helferin in den Ländern Sierra Leone, Indien und Vietnam, bevor sie sich für ein Soziologie-Studium entschieden hat. Im Rahmen der Kampagne BUKO organisiert sie nicht nur Bildungsveranstaltungen, sondern verknüpft Bildung mit Kultur, zum Beispiel beim Straßentheater "Spiel um dein Leben". Eine Aufzeichnung davon zeigen wir in dieser Woche ebenfalls in unserem Programm sowie in der NRWision-Mediathek.
    Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
    Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
    Nichts zu sagen?
    Verrat uns Deinen Namen :-)
    Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.