NRWision
08.06.2021 - 51 Min.
QRCode

Im Glashaus: Johannes Josef Jostmann, Parktheater Iserlohn

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/im-glashaus-johannes-josef-jostmann-parktheater-iserlohn-210608/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Johannes Josef Jostmann leitet das Parktheater in Iserlohn. Er blickt bei "Im Glashaus" auf die Entstehung des Theaters zurück. Das Parktheater wurde ursprünglich als Haus der Gastlichkeit vom Iserlohner Bürgerschützenverein gebaut. Was passierte mit dem Theater im Zweiten Weltkrieg? Welche Aktionen fanden im Parktheater in Iserlohn statt? Johannes Josef Jostmann erzählt im Gespräch mit Moderatorin Charlotte Kroll auch, was ihn bei seiner Arbeit als Theaterdirektor erfüllt. Während der Coronavirus-Pandemie fanden keine Inszenierungen im Theater statt. Johannes Josef Jostmann berichtet, wie er diese Zeit verbracht hat. Er freut sich schon auf die Premiere bei der Wiedereröffnung.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Iris Rademacher
am 6. Dezember 2021 um 18:59 Uhr

Hallo liebes Radio-Team,

25 Jahre Kunst und Kultur in einer Stadt, dass prägt nicht nur die Theaterkultur sondern auch den Kulturamtsleiter. Zuletzt Corona. Das tut mir echt sehr leid. Er hat viel bewirkt. Die Sendung ist sehr informativ und leicht und locker moderiert.
Danke für den Rückblick auf JoJo Jostmann und SEINE Sicht auf die Zeit in Iserlohn.
Es hat viel Freude gemacht hinzuhören.
Danke.