NRWision
28.04.2016 - 8 Min.

Hotspot: Constantin Birkenbach, IT-Experte

Talkreihe von Studierenden der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Köln

  • Talk

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/hotspot-constantin-birkenbach-it-experte-160428/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Smartphone ist wohl zu einem der wichtigsten Gegenstände in unserem Leben geworden. Aber immer öfter werden Sicherheitslücken bekannt: Smartphones werden geknackt, Daten geklaut oder von großen Unternehmen heimlich gespeichert. Was man dagegen tun kann, erklärt der IT-Sicherheitsexperte Constantin Birkenbach. Im Interview in Köln spricht Birkenbach über die Möglichkeiten, sein Smartphone richtig zu verschlüsseln. Wichtig ist es dabei vor allem, seine Passwörter regelmäßig zu wechseln, am besten alle drei Monate. Gute Passwörter sollten aus mindestens zehn Zeichen und sowohl Buchstaben als auch Zahlen und Sonderzeichen bestehen. Außerdem macht Birkenbach den Unterschied zwischen den mobilen Betriebssystemen von Android und Apple deutlich. Mit vielen praktischen Tipps verrät er im Talk, wie man sein Smartphone und seine Daten besser schützen kann.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.