NRWision
09.05.2017 - 30 Min.

Hortus Dialogus: Furcht und Angst

Sendereihe von Roswitha K. Wirtz aus Düren

  • Beitrag
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/hortus-dialogus-furcht-und-angst-170509/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Stille kann Angst machen, und auch dunkle Orte können manchen das Fürchten lehren. Solche Orte gibt es reichlich im Naturschutzgebiet Fuhrtsbachtal bei Monschau in der Eifel: Friedrich Ostenrath liest in Höhlen und unter alten Bäumen aus dem frühbuddhistischen Palitext "Majjhima Nikaya". Eine zentrale Botschaft: Manchmal kann Furcht auch zur Läuterung führen - und das Aufsuchen abgelegener Orte zur Überwindung der eigenen Angst dienen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.