NRWision

"Dein Start bei NRWision": Kostenloses Webinar am 25.7.2022 um 17 UhrMelde Dich hier an!

08.02.2022 - 115 Min.
QRCode

gibt's für alle - Das Stadtmagazin: Gesetzliche Betreuung, Inklusion in Kultur und Politik

Lokalmagazin von Kanal 21 aus Bielefeld

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/gibts-fuer-alle-das-stadtmagazin-gesetzliche-betreuung-inklusion-in-kultur-und-politik-220208/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"gibt's für alle" ist das inklusive Stadtmagazin aus Bielefeld in einfacher Sprache. Unterstützung bekommen die Moderatorinnen von Kerstin Raimann vom "Büro für Leichte Sprache Bethel". Unter anderem geht es um die gesetzliche und rechtliche Betreuung. Menschen bekommen Betreuung, wenn sie nicht für sich selbst entscheiden können. Rechtsanwalt Michael Pattberg aus Bielefeld erklärt das Bundesteilhabegesetz. Für Musik sorgen Gerlinde Fortmann und Oliver Damaschek-Hahn. Sie gehören zur inklusiven Band "Oder so!". Der Fotografie-Student Laurenz Linke zeigt außerdem ein Kulturangebot für Menschen mit und ohne Handicap. Er hat eine Sehbehinderung und bietet inklusive Führungen durch die Ausstellung "Die Gleichheit der Möglichkeit" an. In "gibt's für alle" geht es auch um Inklusion in der Politik. Christine Göhde ist beim Kreisverband Bielefeld von "Bündnis 90/Die Grünen". Sie hat eine Gehbehinderung und erzählt von ihren Erfahrungen.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.