NRWision

"Dein Start bei NRWision": Kostenloses Webinar am 25.7.2022 um 17 UhrMelde Dich hier an!

16.02.2022 - 59 Min.
QRCode

gibt's - Das Stadtmagazin: "Werner We Love You" - Dokumentarfilm, Tattoo-Farben, Hundewesten

Lokalmagazin von Kanal 21 aus Bielefeld

  • Aufzeichnung
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/gibts-das-stadtmagazin-werner-we-love-you-dokumentarfilm-tattoo-farben-hundewesten-220216/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Rainer Bärensprung ist Musiker und Filmemacher aus Bielefeld. Gemeinsam mit seinem Sohn Robin Epkenhans hat er einen Dokumentarfilm über den Bielefelder Werner Herzog gedreht. Die Dokumentation heißt "Werner We Love You". Rainer Bärensprung erklärt im Gespräch mit Moderator Jörg Brökel, warum der Film diesen Titel trägt und worum es genau geht. Außerdem geht es in "gibt's - Das Stadtmagazin" um Tattoo-Studios. Die EU hat Anfang 2022 ein neues Gesetz beschlossen: Tätowierer dürfen viele Farben nicht mehr benutzen. Michelle Güse ist Tätowiererin und arbeitet im Tattoo-Studio "Khali-Ink" in Bielefeld. Sie erzählt, was sie von dem Verbot hält. Urban Slamal ist Rechtsanwalt aus Düsseldorf und im Vorstand vom Bundesverband Tattoo e.V.. Er ordnet das Tattoo-Gesetz rechtlich ein. Außerdem erklärt er, welche Tattoo-Farben nach wie vor erlaubt sind. Und: Antonia Berndt und Julia Meinert haben die "Antonia Berndt & Julia Meinert GbR" gegründet. Hier stellen sie Warnwesten für Hunde her.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.