NRWision
31.07.2014 - 7 Min.

Garzweiler Tagebau

Film von Bernd Emde aus Wengern und Andreas Reisböck aus Dortmund

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/garzweiler-tagebau-140731/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Gemeinden Immenrath, Hambach und Garzweiler sind - trotz ihrer wenigen Einwohner - weit über die Grenzen von NRW hinaus bekannt: Sie stehen stellvertretend für den rheinischen Braunkohletagebau, dem sie in den letzten Jahrzehnten Raum geben mussten. Die Filmemacher Bernd Emde und Andreas Reisböck beleuchten die verschiedenen Konsequenzen des Tagebaus: Wie haben Umsiedlungen, Abholzung und Geisterstädte die Garzweiler-Landschaft verändert?
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.