NRWision
01.03.2022 - 7 Min.
QRCode

Friedensdemo in Tönisvorst

Bericht von studiotv Tönisvorst

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/friedensdemo-in-toenisvorst-220301/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Eine Friedensdemo für die Menschen in der Ukraine fand am 26. Februar 2022 auf dem Rathausplatz in St. Tönis statt. St. Tönis ist einer der beiden Hauptorte der Stadt Tönisvorst. Die Demonstration macht auf den Angriff von Russland auf die Ukraine aufmerksam. Die Jugendorganisationen der Parteien im Rat der Stadt Tönisvorst haben die Demonstration organisiert. Die Teilnehmenden verraten Moderator Michael Franken, was sie mit der Friedensdemonstration erreichen möchten. Sie verurteilen den Krieg und fordern einen Politikwechsel in Europa. Außerdem spricht Michael Franken mit Siegfried Thomaßen. Er ist Präsident der gemeinnützigen Organisation "action medeor". Die Teilnehmenden der Friedensdemonstration haben Geld für humanitäre Hilfe in der Ukraine gesammelt. Siegfried Thomaßen erzählt, wie "action medeor" den Menschen in der Ukraine mit den Geldern hilft.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.