NRWision
09.05.2019 - 80 Min.

Frell: Eine Nacktschnecke wird König – Farscape S01E14

Talk zur TV-Serie "Farscape" von Tim Hartung, Sven Lucke und Raphael N. Klein aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/frell-eine-nacktschnecke-wird-koenig-farscape-s01e14-190509/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In Folge 14 der ersten Staffel der Science-Fiction-Serie "Farscape" mit dem Namen "Jeremiah Crichton" geht es hoch her. John strandet – von Moya zurückgelassen – auf dem Planeten Acquara. Dort kommt er mit den Einheimischen in Kontakt und wird in die traditionellen Bräuche miteingebunden. Als Rygel und D'Argo kommen, um John zu retten, wollen die Einheimischen sie erst gar nicht mehr gehen lassen – denn Rygel ist scheinbar Teil einer alten Prophezeiung… Die "Frell"-Crew, bestehend aus Juliane Wellisch, Tim Hartung und Sven Lucke, bespricht die Folge in einer Livestream-Aufzeichnung. Die Serien-Fans analysieren das Verhalten der Charaktere, ordnen die Folge in den Kontext der Staffel ein und sprechen über Details der Handlung.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.