NRWision
11.12.2018 - 44 Min.

Fokus Globus: Eva-Maria Reinwald, SÜDWIND e.V. – Institut für Ökonomie und Ökumene

Sendung vom Gemeindedienst für Mission und Ökumene (GMÖ) in Mülheim an der Ruhr

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fokus-globus-eva-maria-reinwald-suedwind-ev-institut-fuer-oekonomie-und-oekumene-181211/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Eva-Maria Reinwald von "SÜDWIND e.V. – Institut für Ökonomie und Ökumene" ist Expertin für globale Wirtschaft und Menschenrechte. Letztere werden in der Textilindustrie oft verletzt. Im Interview mit "Fokus Globus"-Moderator Claudio Gnypek spricht Reinwald darüber, wie sich die Arbeitsverhältnisse verbessern sollen: Auf Initiative von Ecuador und Südafrika wird auf Ebene der Vereinten Nationen ein Abkommen ausgehandelt. Was dahinter steckt und welche Probleme es dabei gibt, besprechen Eva-Maria Reinwald und Claudio Gnypek.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.