NRWision
13.08.2020 - 10 Min.

Filetstück

Kurzfilm von Nils Bonk und Corinna Häußler aus Menden

  • Kurzfilm
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/filetstueck-200813/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Kurzfilm "Filetstück" zeigt eine Szene aus dem Stück "Die Zeit und das Zimmer" von dem deutschen Dramatiker Botho Strauß. Marie Steuber (Philine Bührer) und Ansgar (Matthias Eberle) kämpfen dabei für Freiheit in ihren Geschlechterrollen. Der Film bietet provokante Antworten auf Fragen nach der Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau. Das Drehbuch wurde von Volker Fleige verfasst. "Filetstück" ist der Eröffnungsfilm beim KunstFest PASSAGEN, das auch 2020 auf dem Gut Rödinghausen in Menden stattfindet. Unter dem diesjährigen Thema "Freiheit" werden vielfältige Kulturbeiträge gezeigt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Marina Schwegl
am 19. August 2020 um 15:37 Uhr

Absolute Klasse!!!!

Sandra Weissberger
am 19. August 2020 um 13:03 Uhr

Wow, absolut professionell umgesetzt. Musik, Schauspieler, Kulisse! Daumen hoch!!!!

Mark Schwenning
am 19. August 2020 um 11:59 Uhr

Ein kleines Meisterwerk! Ganz toll!

Kroll Charlotte
am 17. August 2020 um 14:30 Uhr

Und das ist ein großartig gelungener Beitrag. Schauspielerisch, die Kamera und Technik. Ich gratuliere. Herzliche Grüße von Radio Iserlohn, Charlotte Krill