NRWision
23.03.2017 - 81 Min.

Fernsehkonzert: "Vibravoid" aus Düsseldorf

Live-Musik - präsentiert von Kanal 21, Bielefeld

  • Aufzeichnung

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fernsehkonzert-vibravoid-aus-duesseldorf-170323/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Elektronische Rock-Elemente vermischt mit sphärischen Klängen: Die Musikrichtung "Psychedelic Rock" stammt aus der Hippie-Kultur und hatte ihre Höchstphase in der Zeit von 1965 bis 1969. Wichtige Vertreter dieser Musikrichtung sind Legenden wie "Deep Purple" oder "Eric Clapton". Auch heute gibt es noch Künstler, die sich voll und ganz dem "Psychedelic Rock" widmen - so auch die Band "Vibravoid" aus Düsseldorf. Wie sich die Jungs anhören und was halluzinogene Drogen mit der ganzen Sache zu tun haben, erklärt die Band im "Backstage"-Interview mit "Kanal 21"-Moderator Tobias Schunke.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.