NRWision
21.12.2017 - 54 Min.

Die SoFis: Wasser-Spezial - Teil 3

Lokalmagazin der Bürgerfunk-Gruppe "Solinger Five" in Solingen

  • Beitrag
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/die-sofis-wasser-spezial-teil-3-171221/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Im dritten Teil der Spezial-Sendung zum Thema Wasser ist Cornel Arendt, Mitglied der "Solinger Five", mit Talsperrenmeister Roland Sorgenicht bei der Sengbachtalsperre in Solingen. Arendt erfährt so einiges über die Talsperre. Zum Beispiel, dass die Staumauer eine Schwergewichtsmauer sei und dass die Wasserhöhe aktuell 35,5 Meter betrage. Arendt lässt sich die Talsperre sogar von innen zeigen und erkundet die verschiedenen Stollen. Im Kontroll- und Messraum wird er über die Dosierstation informiert. Dort wird das aufbereitete Trinkwasser mit einer niedrigen Konzentration Chlordioxid desinfiziert, um das Trinkwassers vor einer Wiederverkeimung im Rohrnetz zu schützen. Passend zum Thema "Wasser" gibt es Musik wie "Dry Land" der Band "Marillion" zu hören. Sabine Arendt stellt in der Rubrik "Seven Up" - Songs über 7 Minuten - ein Lied über die hohe Kunst des Schwimmens und den Strom des Lebens vor: "Gentle Art Of Swimming" von der Progressive-Rock-Band "RPWL" aus Freising.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.