NRWision
14.04.2020 - 11 Min.

Die häufigsten Ektoparasiten bei Hund und Katze

Beitrag von Stefan Schramm aus Siegburg

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/die-haeufigsten-ektoparasiten-bei-hund-und-katze-200414/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ektoparasiten sind Parasiten, die Haut und Haar befallen. Gerade Haustiere wie Hunde und Katzen, die in der Natur unterwegs sind, sind betroffen. Doch auch der Mensch kann ein Wirt für Ektoparasiten sein. Die bekanntesten unter ihnen sind Zecken und Flöhe. Stefan Schramm erzählt in seinem Beitrag, welche Parasiten es außerdem gibt: Läuse, Haarlinge oder Fleischfliegen sind nur einige Beispiele. Er erklärt außerdem, wie man seine Tiere vorbeugend vor Ektoparasiten schützen kann.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.