NRWision
10.10.2017 - 44 Min.

Das Vieraugengespräch: TV - alles nur Show?

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/das-vieraugengespraech-tv-alles-nur-show-171010/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Ich gucke kein Fernsehen mehr!" ist zum Trendsatz der jüngeren Generation geworden. Dabei finden sich in den Statistiken immer noch viele junge TV-Zuschauer. Stefan Seefeldt und Can Keke diskutieren in ihrem "Vieraugengespräch" über Glaubwürdigkeit, Niveau und Zukunftsfähigkeit des Fernsehens. Früher konnte sich auf die nächste Folge der Lieblingsserie gefreut werden, heute sind meist alle Folgen auf "Netflix", "maxdome" oder "Amazon Prime" vorrätig. Die beiden Moderatoren diskutieren außerdem über das angeblich gesunkene Niveau von TV-Sendungen. Sind Sparzwänge bei Privatsendern Grund dafür oder Effekthascherei, künstliche Emotionen und Moderatoren, die nicht anecken? Ist "Pay-TV" eine Alternative? Neben den Rechten für die Bundesliga sprechen die Moderatoren auch über Unterschiede von öffentlich-rechtlichen und privaten Sendern sowie Bürgermedien.
Deine Meinung
Schaust Du noch regelmäßig Fernsehen?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.