NRWision
10.09.2020 - 48 Min.

Das Vieraugengespräch: Pädophilie

Talkformat von Stefan Seefeldt und Katharina Haselhorst aus Dortmund

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/das-vieraugengespraech-paedophilie-200910/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Als Pädophilie bezeichnet man das sexuelle Interesse an vorpubertären Kindern. Die Neigung an sich wird von der WHO als Persönlichkeitsstörung eingestuft und ist nicht strafbar. Erst wenn ein Pädophiler seiner Neigung nachgeht und zum Täter wird oder Kinderpornographie besitzt, ist er straffällig. Podcaster Stefan Seefeldt und Katharina Haselhorst überlegen gemeinsam: Welche Strafe ist angemessen für pädophile Täter? Wie geht man mit Menschen um, die eine pädophile Neigung haben, dieser aber nicht nachgehen? Sie überlegen auch, mit welchen Mitteln Pädophile ihr Verlangen ausleben können, ohne Kindern zu schaden. Im "Vieraugengespräch" gibt es außerdem Tipps zu Beratungsstellen für Betroffene und Angehörige.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.