NRWision
22.11.2021 - 56 Min.

Crosscheck: Martin Schymainski verlässt die "Krefeld Pinguine"

Sportmagazin von radio KuFa in Krefeld

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/crosscheck-martin-schymainski-verlaesst-die-krefeld-pinguine-211122/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Eishockey-Nationalspieler Martin Schymainski verlässt die "Krefeld Pinguine". Seit 2012 spielte er bei dem Eishockey-Club. In den vergangenen Spielzeiten war Martin Schymainski sogar Kapitän der "Krefeld Pinguine". Jetzt ist der Stürmer bei den "Iserlohn Roosters". Moderator Rolf Frangen spricht mit Eishockey-Experte Holger Kuhlmann über die "Krefeld Pinguine". Sie unterhalten sich auch über den Auftritt der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft beim "Deutschland-Cup 2021" in Krefeld. Der ehemalige deutsche Eishockey-Spieler Christian Ehrhoff war Ehrengast beim Event in Krefeld. Er ist sehr angetan von der Leistung der Eishockey-Nationalmannschaft. Außerdem im Sportmagazin "Crosscheck": Interviews mit den Eishockey-Nationalspielern Daniel Pietta und Marcel Noebels.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.