NRWision
11.12.2014 - 35 Min.

BiTSXclusive: 3D-Brille, Zivilcourage, Filmemacher Michael Preis

Magazin der TV-Lehrredaktion an der BiTS Iserlohn

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/bitsxclusive-3d-brille-zivilcourage-filmemacher-michael-preis-141211/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Einmal die Harry-Potter-Zauberschule "Hogwarts" erkunden: Mit einer 3D-Brille könnte man in Zukunft in einer virtuellen Welt durch seinen Lieblingsfilm spazieren. Das "BiTSXclusiv"-Team hat einen der Entwickler getroffen, die sich mit diesen 3D-Brillen beschäftigen. In der Serie "Lena und Tobi untersuchen" geht es diesmal um Zivilcourage. Zu Gast in der Sendung ist Filmemacher Michael Preis aus Dortmund, der von seinen Reisen nach Indien erzählt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.