NRWision
12.04.2011 - 16 Min.

Bettgeschichten: Tobias Pfaff, Glück in anderen Ländern

Talkformat vom Institut für Journalistik an der Technischen Universität Dortmund

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/bettgeschichten-tobias-pfaff-glueck-in-anderen-laendern-110412/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Glück kann man messen - jedenfalls wenn es nach Tobias Pfaff geht. Dafür verlässt der Doktorand auch gerne seine Heimat-Universität in Münster und reist nach Bhutan. Das kleine Land zwischen Indien und China sichert seinen Bürgern nämlich per Verfassung ein Recht auf Glück zu. Wie das funktioniert, erklärt Tobias Pfaff im persönlichen Interview mit Franziska Fiedler.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.