NRWision
31.08.2022 - 3 Min.
QRCode

BergTV: Kamele - Zooschule im Kölner Zoo

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/bergtv-kamele-zooschule-im-koelner-zoo-220831/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Kamele speichern Fett in ihren Höckern. Damit ernähren sich die Säugetiere in lebensfeindlichen Gebieten selbst und sichern ihr Überleben. Bei einer Führung durch den Kölner Zoo erzählt Birgit Werner, dass Kamele ihre eigene Körpertemperatur senken und ansteigen lassen. So können sie mit extremen Temperaturen leben, also Kälte und Hitze. Kamele mit nur einem Höcker nennt man Dromedare. Reporter Bernd Schmitz von "BergTV" begleitet die Führung durch den Kölner Zoo mit der Kamera.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.