NRWision
27.08.2020 - 3 Min.

Babybesuchsdienst in der Städteregion Aachen

Beitrag von EifelDrei.TV aus Monschau

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/babybesuchsdienst-in-der-staedteregion-aachen-200827/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Babybesuchsdienst ist ein Service des Jugendamts der Städteregion Aachen - auch zuständig für die Eifelregion. Wenn junge Familien beim Start mit einem Neugeborenen Unterstützung brauchen, ist Sozialpädagogin Anja Förster zur Stelle. Bei ihren Hausbesuchen gibt es Geschenke für das Baby und viele Informationen für die Eltern. In einer Tasche bringt Anja Förster vom Babybesuchsdienst auch einige Broschüren mit. Sie informieren über Tagesbetreuung, Beratungsangebote und den Umgang mit Frühchen. In der Coronazeit sind jedoch keine Hausbesuche möglich. Deswegen fährt Anja Förster mit ihrem Auto nur bis vor die Tür der frischgebackenen Eltern. Dort stellt sie die Taschen mit allen wichtigen Utensilien ab. Zusätzlich bietet der Babybesuchsdienst der Städteregion Aachen eine telefonische Sprechstunde an.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.