NRWision
08.09.2020 - 60 Min.

Autismus in Schule und Alltag

Sendung der Radio-AG an der Teamschule Drensteinfurt

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/autismus-in-schule-und-alltag-200908/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Autismus hat verschiedene Erscheinungsbilder. Am bekanntesten sind der frühkindliche Autismus und der Asperger-Autismus. Eine berühmte Autistin mit dem Asperger-Syndrom ist Umweltaktivistin Greta Thunberg, die die "Fridays for Future"-Bewegung ins Leben gerufen hat. Über den Umgang mit Autismus in der Schule und im Alltag berichten Schülerinnen und Schüler der Teamschule Drensteinfurt. Von Diplomsozialpädagogin Anne Bröker erfahren sie etwas über die Merkmale von Autismus und den Ursprung des Begriffs "Asperger". Außerdem erklärt Schulleiterin Frau Sachsenhausen an der Teamschule Drensteinfurt, was Inklusion bedeutet. Die Reporter unterhalten sich auch mit von Autismus betroffenen Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.