NRWision
17.02.2020 - 53 Min.

Juden in Drensteinfurt

Sendung der Radio-AG an der Teamschule Drensteinfurt

  • Dokumentation
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/juden-in-drensteinfurt-200217/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Dr. Sabine Omland und ihr Mann Kurt haben den "Verein zur Erhaltung und Nutzung der Synagoge Drensteinfurt" gegründet. Die Schüler der Teamschule Drensteinfurt sprechen mit Sabine Omland über die Verwüstung der Synagoge in der Reichspogromnacht und den Erhalt der Synagoge bis heute. Die Reporter besuchen außerdem die Synagoge und den jüdischen Friedhof in Drensteinfurt. Auch Dr. Sabine Omland berichtet in der Sendung über die Geschichte des Friedhofs. Zudem sprechen die Reporter mit der Tochter einer Zeitzeugin, die den Holocaust überlebte.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.