NRWision
21.01.2011 - 15 Min.

Augen auf! - Liebe und Sex mit geistiger Behinderung

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/augen-auf-liebe-und-sex-mit-geistiger-behinderung-110121/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Liebe und Sex spielen auch für geistig behinderte Menschen eine Rolle. Wie Liebesbeziehungen und Sexualität bei Menschen mit geistiger Behinderung funktionieren - diesem schwierigen Thema widmet sich das "Augen auf"-Team. Unter anderem gibt es ein Gespräch mit Erzieherin und Hobbyfotografin Dania Frönd. Sie hat einen Kalender herausgegeben, der Liebespaare mit geistiger Behinderung zeigt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.