NRWision
09.05.2017 - 12 Min.

Augen auf! - Geier-Restaurant im Zoo Münster

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/augen-auf-geier-restaurant-im-zoo-muenster-170509/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ulrich Martini ist Künstler, war Professor für Kunst- und Werkpädagogik - und ist ein absoluter Geier-Fan. Im Zoo Münster arbeitet er an einem "Geier-Restaurant" direkt am Geiergehege. Dort will er selbst gemachte Geier-Plastiken und -Figuren ausstellen. Martini möchte auf die Vielseitigkeit und Schönheit des Geiers aufmerksam machen und auf ein massives Problem: das weltweite Geiersterben!
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Anemone Meller
am 28. Mai 2017 um 09:57 Uhr

Gestern habe ich als Mitglied einer Gruppe bei einer Führung von Herrn Martini im Zoo in Münster u.a. das "Geier-Restaurant" kennengelernt. Weil Geier nicht gerade Sympathieträger sind, bin ich bisher ziemlich achtlos daran vorbeigegangen. Seit gestern werde ich das nicht mehr machen.
Nach der Führung gestern war das Video, das ich mir gerade angesehen habe, eine sehr interessante und sehenswerte Ergänzung. Es war sehr schön und informativ. Hoffentlich wird es oft angeklickt!