NRWision
25.02.2016 - 9 Min.

Augen auf! - Blutspende in der Uniklinik Münster

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

  • Bericht

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/augen-auf-blutspende-in-der-uniklinik-muenster-160225/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Täglich werden in Deutschland ca. 180.000 Blutspenden benötigt. Die Krankenhäuser sind darauf angewiesen, dass freiwillige Spender zu ihnen kommen. Dass man vorm Blutspenden keine Angst haben braucht, zeigt die 19-jährige Carina. Das Team von "Augen auf!" darf sie bei ihrer ersten Blutspende ins Universitätsklinikum Münster begleiten und zeigt, dass ein kleiner harmloser Stich Leben retten kann.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

UKM Blutspende
am 14. März 2016 um 13:47 Uhr

Anmerkung unserer Experten: Täglich werden in Deutschland ca. 18.000 Blutspenden benötigt. Immer noch enorm viele....also bitte zu uns kommen und Blutspenden. Die Patienten am UKM danken es Ihnen! Ihr Team der UKM-Blutspende