NRWision
24.04.2018 - 6 Min.

Andalusien - mal anders!

Bericht von Frank Nienhaus, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/andalusien-mal-anders-180424/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Andalusien in Spanien kennt man aus dem Reiseführer. Viele Städte in der Region haben sonnige Strände. Auch bei Regen hat Andalusien einiges zu bieten. Frank Nienhaus vom Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V. besucht die Provinz Sevilla sowie die gleichnamige Hauptstadt. Dort erlebt er, welche Wassermassen die alten Gemäuer zum Beispiel im Alcázar-Palast auch heute noch aushalten können. Sein Fazit: Wer erlebt schon Andalusien im Regen ... Bei Sonne kann jeder!
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.