weitere Sendungen:

facebook Icon
WhatsApp Icon
Twitter Icon
G+ Icon

Das grüne Düsseldorf

Reportage von Fred Schmitz aus Düsseldorf

Der Rhein ist die Lebensader von Düsseldorf. Rund 40km zieht sich der Fluss durch die Landeshauptstadt von NRW. An seinen Ufern gibt es die Großstadt, aber auch Idylle. Zu dieser Idylle zählen auch etliche Parkanlagen, die Fred Schmitz in seiner Reportage besucht. Diese Parkanlagen ziehen sich von Süd nach Nord immer den Rhein entlang. Fred Schmitz besucht unter anderem die Gartenanlagen der Schlösser Garath, Benrath und Mickeln. Außerdem besucht Fred Schmitz den botanischen Garten der Heinrich-Heine-Universität, den Volksgarten und Florapark.

Kommentare zur Sendung:

  • Noch kein Kommentar.
    Wir freuen uns auf Deine Meinung zur Sendung!

  • Inge Westerhorstmann
    am 15. Dezember 2017 um 13:30 Uhr
    Wo kann ich die Videofilme von Herrn Fred Schmitz bekommen?

bitte warten
Sende

  • Dein Kommentar zur Sendung:

nächste Sendetermine im TV:

    zum Programm-Kalender

    Tipps der Woche

    Tipps der Woche

    Empfehlungen unserer Redaktion Teaserbild:Tipps der Woche

    Die TV-Tipps unserer Programmredaktion mit sehenswerten Highlights aus dem aktuellen Fernsehprogramm bei nrwision.

    NEU in der Mediathek

    NEU in der Mediathek

    exklusiv vor der TV-Ausstrahlung Teaserbild:NEU in der Mediathek

    Neuzugänge im Überblick: In unserer Mediathek findest Du neue Sendungen, Filme und Beiträge schon vor der TV-Ausstrahlung!

    Infos für Radiomacher

    Infos für Radiomacher

    Neue Mediathek für Audio-Beiträge Teaserbild:Infos für Radiomacher

    Wenn Du Radio-Sendungen, einen Podcast oder sonstige Audio-Beiträge produzierst, kannst Du jetzt auch von NRWision profitieren.


    tipps der woche.

    lade
    lade zufalls-tipp...


    neue kommentare.
    • [ 23.01.2018 ]
      Sven
      "Einer der auf den Boden geblieben ist. Respekt"

      sendung ansehen

    • [ 23.01.2018 ]
      Toni Freialdenhoven alias Lachyogi Toni
      "Die Abschaffung der Geschlechter in Erwägung zu ziehen..."

      sendung ansehen


    facebook.