NRWision
  • Checkliste für den Upload
     

    Checkliste für den Upload

    Was Medienmacher vor dem Hochladen von Audio- und Video-Produktionen beachten solltest

Checkliste für Medienmacher bei NRWision

Mit unserem Upload-Tool kannst Du Audio- und Video-Produktionen bequem und einfach hochladen. Unser Team kümmert sich dann wie gewünscht um die Veröffentlichung in der Mediathek bzw. im Fernsehprogramm von NRWision.

Vor dem Einreichen Deiner Sendungen und Beiträge solltest Du die folgenden Hinweise und Tipps beachten. So können wir uns problemlos und zeitnah um die Veröffentlichung kümmern.

Rechtliches

  • Hast Du alle Rechte am verwendeten Audio- und Video-Material?
  • Sind alle Personen in der Sendung mit der Veröffentlichung bei NRWision einverstanden?
  • Bei Kindern und Jugendlichen: Sind die Eltern mit der Veröffentlichung einverstanden?
  • Nutzt Du in Deiner Sendung Fremdmaterial und hast eine Erlaubnis für die Verbreitung im Internet / im Fernsehen?

Technisches

  • Hast Du Deine fertige Sendung vor dem Upload technisch geprüft?
  • Ist die Tonspur durchgängig vorhanden und in Ordnung?
    (Empfehlung: Lautheit nach EBU R 128 bei -23 LUFS)
  • Für Filme und TV-Produktionen: Ist die Video-Spur durchgängig vorhanden und in Ordnung? Werden alle Grafiken wie gewünscht angezeigt? Sind alle Schriften und Logos im Sicherheitsbereich platziert?

Inhaltliches

  • Stimmen alle in der Sendung genannten Namen, Daten, Fakten?
  • Sind alle Eigennamen und eingeblendeten Texte korrekt geschrieben - vor allem in Bauchbinden und im Abspann?
  • Hast Du Informationen zum Inhalt der Sendung, die unsere Redaktion zum Verfassen von Begleittexten gut nutzen kann?
    (z.B. Themen der Beiträge, Namen der Interviewpartner, Drehorte ...)

Sonstiges

  • Hast Du alle verwendeten Musiktitel parat, um sie im Upload-Tool einzutragen?
    (Die Verwendung GEMA-pflichtiger Musik ist bei NRWision kostenlos!)
  • Für Audio-Produktionen: Hast Du ein geeignetes Vorschaubild für unsere Mediathek?