NRWision
26.01.2012 - 19 Min.

Zwischenraum: Junge Filmemacher

Talk-Format der Lehrredaktion do1 an der TU Dortmund

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/zwischenraum-junge-filmemacher-120126/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Glamour, Geld und Golden Globes – darum ging es Jan Mäuser nicht, als er seinen Job als Ergotherapeut hinschmiss und nach Dortmund kam, um Film zu studieren. Er wollte vor allem raus aus seinem persönlichen Zwischenraum, in dem er nicht zufrieden war mit seinem Beruf, aber auch nicht wusste, was er stattdessen machen wollte. Wie er zum Film kam und worum es in seinem neuesten Kurzfilm geht, hat er do1-Moderatorin Annika Koenig im neuen "Zwischenraum" erzählt.
    Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
    Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
    Nichts zu sagen?
    Verrat uns Deinen Namen :-)
    Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.