NRWision
28.11.2022 - 76 Min.
QRCode

Yesterday: farfarello, Trio aus Hilden

Musikmagazin von Studio Nierswelle aus Viersen

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/yesterday-farfarello-trio-aus-hilden-221128/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Trio "farfarello" bestand lange aus Manfred (Mani) Neumann, Ulli Brand und Ecke Volk. Auch nach dem Ausstieg von Ecke Volk sind Manfred Neumann und Ulli Brand weiter zusammen unterwegs. Bei ihren Konzerten werden sie seitdem immer wieder von verschiedenen Gastmusikern begleitet. Die Band "farfarello" wird bereits im Jahr 1982 in Hilden geründet. Seitdem hat die Band 20 Alben veröffentlicht. Zusammen mit "Yesterday"-Moderator Jürgen Meis sprechen Manfred Neumann und Ulli Brand über die lange Bandgeschichte, ihr eigenes Label und die besondere Bindung zu ihren Fans. Während der Corona-Pandemie hat "farfarello" zudem einen Film produziert. Er heißt "Auf Leopardis Spuren - Glückssuche im Lockdown" und dokumentiert das Bandleben während des Corona-Lockdowns. Im Musikmagazin "Yesterday" geben Manfred Neumann und Ulli Brand Einblicke in die Dokumentation. Sie verraten außerdem, was ihre persönlichen Highlights in 40 Jahren Bandgeschichte sind.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Martina
am 1. Dezember 2022 um 12:14 Uhr
Klasse!! Es grüßt eine "Fan*in" der ersten Stunde (die übrigens den Kontakt zwischen farfarello und Julian Dawson auf ihrer runden Geburtstagsfeier 2008 zufällig ermöglicht hat 😉 )