NRWision
03.07.2019 - 4 Min.

Wo gehobelt wird, da fallen Späne - Möbeldesigner Jan van Bergen aus Hattingen

Porträt von Julia Seyock aus Dortmund

  • Porträt
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/wo-gehobelt-wird-da-fallen-spaene-moebeldesigner-jan-van-bergen-aus-hattingen-190703/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Jan van Bergen aus Hattingen ist Möbeldesigner. Seit 2015 baut er selbst Möbel. Durch den Bau der Möbel hat Jan van Bergen den Sprung von Hartz IV in die Selbstständigkeit geschafft. Heute ist er Inhaber des Unternehmens "HOLZ & Du". Mediengestalterin Julia Seyock begleitet Jan van Bergen bei seiner Arbeit und in seiner Freizeit. Das Porträt über den Möbeldesigner entstand als Abschlussfilm der Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton unter dem Thema "Möbel sind etwas Besonderes".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.