NRWision
19.06.2018 - 18 Min.

Warum hungert die Welt? - Dr. Stephan Petersen, Ingenieure ohne Grenzen

Beitrag des Eine Welt Forum e.V. aus Aachen

  • Aufzeichnung

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/warum-hungert-die-welt-dr-stephan-petersen-ingenieure-ohne-grenzen-180619/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Dr.-Ing. Stephan Petersen ist Ingenieur und Ansprechpartner der Regionalgruppe Aachen von "Ingenieure ohne Grenzen". In seinem Vortrag mit dem Titel "Wenn alle so schlau sind, warum hungert dann die Welt?" beschäftigt er sich mit verschiedenen Problemen - zum Beispiel, warum in einigen Regionen der Welt Menschen hungern müssen, während in anderen Erdteilen Lebensmittel weggeschmissen werden. Dr. Stephan Petersen schlüsselt verschiedene Probleme der Globalisierung auf und erklärt, warum es schwierig ist, von Deutschland aus ein Hilfsprojekt in Entwicklungsländern zu verantworten. Auch kulturelle Unterschiede können da zu Problemen führen, erklärt der Ingenieur. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Hochschule Aachen und des "Eine Welt Forum Aachen e.V.".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.