NRWision
20.04.2021 - 9 Min.

Tränerstunde: Great Reset - Wie bereite ich mich darauf vor?

Unterhaltungsshow von Fritz Träner

  • Kommentar
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/traenerstunde-great-reset-wie-bereite-ich-mich-darauf-vor-210420/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der "Great Reset" ist eine Initiative zur Neugestaltung der weltweiten Gesellschaft und Wirtschaft. Die Idee wurde im Mai 2020 von Prinz Charles und WEF-Direkt Klaus Schwab vorgestellt. Der Gedanke hinter dem "Great Reset": Die weltweite Wirtschaft und der Warenhandel sollen grüner, nachhaltiger und sozialer werden. Das soll einen globalen wirtschaftlichen Aufschwung ermöglichen. Fritz Träner nimmt sich dem möglichen Zukunftsszenario an und gibt in der "Tränerstunde" Tipps zur Vorbereitung auf den "Great Reset". So zeigt er, wie man Bitcoins mit der Hilfe von Haushaltsgeräten sowie der "Quantendydrodynamik" selbst herstellt und wie Salatschleudern als Energiequelle dienen können. Der "Great Reset" kann kommen!
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.