NRWision
19.11.2019 - 60 Min.

THGfm: Jens-Peter Nettekoven, CDU-Landtagsabgeordneter im Interview

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/thgfm-jens-peter-nettekoven-cdu-landtagsabgeordneter-im-interview-191119/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Jens-Peter Nettekoven ist Politiker im Wahlkreis Radevormwald/Remscheid. Er ist Mitglied der CDU und Landtagsabgeordneter seines Wahlkreises. Seit 2013 gehört er dem Landtag von NRW an. Er ist außerdem Berufssoldat. Maja Henning und Maurice Toth aus den achten Klassen am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald treffen Jens-Peter Nettekoven zum Interview. Der Landtagsabgeordnete erzählt, was er von den Schulformen G8 und G9 hält und wie er zur Unterrichtsform "Schreiben nach Gehör" steht. Dabei lernen Kinder Schreiben aufgrund dessen, wie sie Begriffe hören und verstehen. Jens-Peter Nettekoven erzählt außerdem von seiner Zeit bei der Bundeswehr und erklärt, wie der Arbeitsalltag im Landtag ist.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.