NRWision
17.01.2019 - 54 Min.

The Voice: Solistisches Duett – Singing with myself

Vokalradio für Musikfreunde von Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/the-voice-solistisches-duett-singing-with-myself-190117/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ein solistisches Duett ist ein Musikstück, in dem ein Sänger oder eine Sängerin verschiedene Stimmen singt, die anschließend übereinandergelegt werden. In "The Voice" spricht Moderator Stephan Trescher über dieses Phänomen und zeigt Beispiele aus ganz verschiedenen musikalischen Genres. Er spielt Stücke aus dem klassischen Bereich, aus der Rock- und aus der Pop-Musik. Besonders bekannt für solistische Duette ist Bobby McFerrin, der in mehreren Songs beweist, wie vielseitig einsetzbar diese Technik ist.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.