NRWision
11.05.2020 - 26 Min.

TELE DMW Wochen-Info: Streit unter Jugendlichen, Raub bei Autokauf, "Rostman" in Remscheid

Lokalmagazin von Michael Weskamp aus Remscheid

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/tele-dmw-wochen-info-streit-unter-jugendlichen-raub-bei-autokauf-rostman-in-remscheid-200511/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In Remscheid ist ein Streit zwischen Jugendlichen eskaliert. Einer von ihnen verletzte den anderen mit einem Messer. Der Täter flüchtete und wurde mithilfe eines Polizeihubschraubers gefasst. Ein weiteres Thema in der "TELE DMW Wochen-Info" ist ein Raub bei einem vermeintlichen Autokauf. Ein Mann wollte von einer Privatperson einen PKW kaufen. Der Verkauf stellte sich allerdings als Falle heraus und der Interessent wurde ausgeraubt. In der Sendung geht es außerdem um den "kleinen Bruder" der Müngstener Brücke. Die verrostete und verwilderte Fußgängerbrücke in Remscheid ist schwer zugänglich, birgt Gefahren und trägt den Spitznamen "Rostman".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.