NRWision

"Dein Start bei NRWision": Kostenloses Webinar am 25.7.2022 um 17 UhrMelde Dich hier an!

20.11.2018 - 5 Min.
QRCode

Teamarbeit: Tipps für Hobbyfilmer

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

  • Tutorial
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/teamarbeit-tipps-fuer-hobbyfilmer-181120/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Auf dem "Fest am See" in Mönchengladbach probieren Hobbyfilmer neue HD-Kameras aus. In Teamarbeit und mit gegenseitiger Unterstützung klären sie offene Fragen: Was muss beim Filmen beachtet werden? Welche Einstellungen braucht ein Film? Der Bericht von Heidulf Schulze zeigt, welche Hindernisse und Aufgaben auf Hobbyfilmer zukommen.

Deine Meinung
Hast Du schon mal ein eigenes Video gedreht?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

ja
Thomas Hirsch
am 28. Februar 2020 um 08:04 Uhr

Tolle Idee, lieber Heidulf, Eure Dreharbeiten in den Mittelpunkt Deines Films zu stellen. Und wie immer, erstklassig kommentiert.