NRWision
28.08.2018 - 54 Min.

Tafelfunk: Bundesfreiwilligendienst bei der Gütersloher Tafel

Sendung der Gütersloher Tafel e.V. - produziert bei Studio GT31

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/tafelfunk-bundesfreiwilligendienst-bei-der-guetersloher-tafel-180828/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Bei der Tafel in Gütersloh können junge Menschen auch einen Bundesfreiwilligendienst absolvieren. Wie genau der Arbeitsalltag als "Bufdi" bei der Tafel aussieht, erzählt Max Harmann im Interview. Er hat seinen Bundesfreiwilligendienst bereits hinter sich und erzählt im Gespräch mit Ruth-Prior Dresemann, welche Eindrücke er für sich mitnehmen konnte. Ebenfalls im Interview mit dem Team vom "Tafelfunk" ist Volker Brüggenjürgen. Er ist Sprecher der "Gütersloher Armutskonferenz". Er schildert die Ziele und erklärt die Arbeit der Initiative, die sich aus Verbänden, Vereinen und Bürgern und Bürgerinnen zusammensetzt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.